1. Int.Euregio Open

Nach der Sommerpause startete der Taekwondo Verein Fieberbrunn bei den 1. Internationalen Euregio Open in Innsbruck. Die Tatsache, dass Kampf und Technik am selben Tag stattfand, lockte über 300 Sportler, unter anderem aus den Nationen Rumänien, Schweiz, Slowenien, Deutschland und Italien, nach Innsbruck. Der Taekwondo Verein Fieberbrunn ging mit einem kleinem Team an den Start. Mit 4 Medaillien von 5 Startern bewiesen unsere Sportler, dass sich die intensive Vorbereitung über den Sommer bezahlt gemacht hat.

Das nächstes Ziel unserer Athleten ist die Österreichische Staatsmeisterschaft Anfang November.

2x Gold (Joshua, Raphael)

2x Silber (Martina, Tobias)

4.Platz (Lisa)