5. Platz für ANITA bei der EUROPAMEISTERSCHAFT

Mit einem starken 5.Platz bei der Technikeuropameisterschaft in Portugal beschliesst unsere ANITA ihre Zeit in der U40 Kategorie. Im Kampf um den Einzug in die Medaillenränge musste sie sich der späteren Vizeeuropameisterin lediglich um 4/10 Punkte geschlagen geben.

Dementsprechend gut sind die Aussichten für das kommende Jahr in der neuen Altersklasse, bei der ANITA dann eine der jüngsten und körperlich fittesten Starterinnen sein kann. Ende Jänner steht das Qualifikationsturnier in Hamburg an, im April wartet dann die Weltmeisterschaft in Korea.

 

DER VEREIN UND DIE GESAMTEN KOLLEGEN GRATULIEREN ZUR STARKEN LEISTUNG!

 

Am Strand vor Lissabon