Aus dem Alltagstraining: Gleichgewicht und Koordination

In unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden lässt sich die unten gezeigte Übungsreihe aufbauen.

Abgebildet ist eine fortgeschrittene Stufe mit umgedrehter Langbank auf Rollstäben und gleichzeitigem Jonglieren mit Bällen.

Die Übung kann auch z.B. im seitlichen Gehen oder mit Körperdrehungen ausgeführt werden, die Langbank muss wegen des Rollsystems in jedem Fall abgesichert werden, da plötzliche und unkoordinierte Bewegungen sehr schnell zum plötzlichen Sturz führen können.

Insgesamt erfordert das Üben sehr viel Feingefühl in der Motorik und Gewichtsverlagerung, ebenso wird das unabhängige Arbeiten in Ober- und Unterkörper gefördert.