Abschlusstrainings für Gürtelprüfung und Breitensport

Ein ungewohntes Bild waren die vielen Kämpfer beim Techniktraining in Vorbereitung für die Gürtelprüfung, sie machten ihre Sache aber überraschend gut. Man darf gespannt sein, ob sie am Freitag ihr Ziel verwirklichen können, es werden dabei Prüfungen bis zum Rotgurt abgenommen.

Ein abschliessenden Boom verzeichnete das sehr gut angenommene Breitensporttraining, bei dem nochmals einige interessierte Neulinge den Weg zu uns in den Verein fanden. Das Echo und die Stimmung waren jedenfalls ausgezeichnet und so gehen wir motiviert in die kurze Weihnachtspause.

Unsere Kadersportler trainieren auch in den Ferien vor allem im Karft-/Schnelligkeits- und Beweglichkeitsbereich, Daniel hat dazu einige Einheiten bereits fixiert, für unsere Topleute gibt es zusätzlich Trainingsvorgaben von Martin. Auch für die Poomsae heisst es jetzt vor allem im Kraftbereich nochmals kräftig zuzulegen, das erste Qualifikationsturnier für die Europameisterschaften findet bereits Anfang Februar in Hamburg statt.